Passau – Sankt Johannes
  •  

    September 2018
    M D M D F S S
    « Jun    
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Hilfe und Beratung

    Besuche durch den Pfarrer, die Pfarrerin

    Wenn Sie von uns besucht werden wollen, dann geben Sie uns ein Zeichen: im Büro oder direkt bei uns. Dann machen wir einen Termin aus. Ansonsten besuchen wir Sie, wenn Sie einen runden Geburtstag jenseits der 70 haben. Während der Vakanz-Zeit schaffen wir das leider nicht regelmäßig oder wir klingeln gerade dann, wenn Sie auswärts feiern. Wenn Sie also sicher gehen wollen, dass wir Sie an Ihrem Geburtstag besuchen, geben Sie uns auch hier ein Zeichen!

    Wenn Sie möchten, dass wir jemand besuchen, der sich vielleicht über einen Besuch freuen würde, geben Sie uns auch hier Bescheid!

    Und hier noch ein Hinweis: Wenn jemand nicht mehr am Gottesdienst teilnehmen kann, aber gerne einmal das Abendmahl feiern möchte, kann er das auch in einem Hausabendmahl tun. Melden Sie sich bei Bedarf bitte im Pfarramt.

    Stufen des Lebens

    Im Leben gibt es immer wieder Stufen zu erklimmen und Übergänge zu bewältigen.

    Taufe, Konfirmation, Trauung und Bestattung

    Das sind die klassischen Kasual-Gottesdienste. An diesen Tagen bestimmen Sie den Fall (lat. casus).

    Gleichwohl sind dies ebenso allgemeine öffentliche Gottesdienste, wie der am Sonntag Vormittag, der sich nach dem kirchenjahreszeitlichen Rhythmus richtet.

    Diese klassischen Kasual-Gottesdienste helfen Ihnen, neue Passagen auf ihrem Lebensweg einzuschlagen.

    Mit unserem Angebot an kirchlichen Feiern und Ritualen begleiten wir Sie gerne bei Ihren Übergängen. Falls Sie dazu Fragen haben, kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Sie!