Passau – Sankt Johannes
  •  

    Oktober 2018
    M D M D F S S
    « Jun    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
  • Aktuelles

    Chor

    Für die klangvolle Untermalung unseres Gottesdienstes am 2. Advent mit der feierlichen Einführung des neuen Kirchenvorstandes, starten neue Proben von unserem Chor unter der Leitung von Ulrike Röhrig:

    Wer Lust hat in diesem Gottesdienst mitzusingen ist herzlich eingeladen:

    Geprobt wird immer montags um 19 Uhr im Gemeinderaum St. Johannes:

    Termine im Überblick:  05.11. / 12.11. / 19.11. /26.11. / 03.12.

    Bei Interesse, im Pfarrbüro anrufen oder einfach vorbeischauen: Wir freuen uns!

    Kirchenvorstandswahlen 21. Oktober 2018

    In der Zwischenzeit hat der Vertrauensausschuss den Wahlvorschlag für die Kirchenvorstandswahl erstellt. Zwölf Damen und Herren aus unserer Kirchengemeinde haben sich bereiterklärt zu kandidieren. Sie vertreten unterschiedliche Bereiche und verschiedene politische Gemeinden. Ihre Namen und eine kurze Vorstellung mit einem Foto finden Sie in unserem Gemeindebrief.

    Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die seit mindestens drei Monaten in unserer Kirchengemeinde wohnen und am Wahltag entweder 14 Jahre alt und konfirmiert oder mindestens 16 Jahre alt sind.

    Da bei dieser Wahl erstmalig eine allgemeine Briefwahl vorgesehen ist, erhalten alle Wahlberechtigten bis Ende September die Wahlunterlagen zugesandt und können entweder ohne Antrag die Briefwahl durchführen oder am Wahltag in den Wahllokalen ihre Stimme abgeben. So kann in Hauzenberg von 9.45-10.30 Uhr und in Grubweg von 11.15-12.00 Uhr jeweils nach den Gottesdiensten in den Gemeinderäumen gewählt werden. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können im Pfarramt und bei den Gottesdiensten abgegeben oder auf dem Postweg an das Pfarramt zurückgeschickt werden.

    Es sind acht Personen zu wählen. Es ist möglich, weniger als acht Stimmen zu vergeben, aber nicht mehr als acht. Häufeln ist nicht möglich.

    Die von Ihnen gewählten Personen entscheiden zusammen mit den Pfarrerinnen bzw. dem Pfarrer unter anderem über die Finanzen, über Gebäude, Personal, Fragen des gottesdienstlichen Lebens und Angebote der Gemeindearbeit.

    Bitte machen Sie also von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, denn mit der Wahl zum Kirchenvorstand gestalten auch Sie das Gemeindeleben aktiv mit.

    Pfarrer Dieter Martin